… Pressebericht Kunstradsport vom 10.09.2017 …

  

Kunstfahrer/innen des Krofdorfer Radsportvereins erneut erfolgreich,

  

Beim Bezirkspokal in Ernsthausen kann  der RSV Krofdorf-Gleiberg sowohl in der Jugend und Eliteklasse, als auch bei den Schülern zahlreiche Erfolge verbuchen. Die  Pokale in beiden Klassen als bester Verein wurden erneut gewonnen.

Gute Trainerinnen und bestes Radmaterial garantieren diesen Erfolg der in vielen Stunden in der Schulsporthalle in Krofdorf seine Grundlagen hat. Gerade in der Schülerklasse ist eine gute Gruppe herangewachsen die für die nächste Zeit neue Erfolge garantiert. Auch an die Eltern muss hier erinnert werden die beim Bezirkspokal sich beim Radtransport mit an die 30 Rädern beteiligten  

 

  

... Pressebericht vom 12. März 2017

Hessemeisterschaften Elite und Jugend .... 

 

Am 12. März fand die Hessenmeisterschaft 2017 der Elite und Jugend im Kunstradsport in Naurod statt. Von unserem Verein nahmen drei Mannschaften teil.

 

Die Mannschaft im 2er Kunstradsport der Juniorinnen U19 mit Saskia Braun und Lara-Luisa Dreiwurst fuhr eine saubere Kür. Sie erreichte 51,16 Punkte (persönliche Bestleistung) und wurde Hessenmeister 2017.

Auch die 4er Mannschaft im Kunstsport der Junioren offen mit Luisa Wagner, Julius Neuhaus, Saskia Braun und Lara-Luisa Dreiwurst fuhr persönliche Bestleistung mit 75,10 Punkten. Die Mannschaft wurde Hessenmeister 2017 und konnte sich für die Teilnahme am Junior-Mannschafts-Cup 2017, dem DM –Halbfinale, der am 01.04.2017 in Osterholz-Schambeck stattfindet, qualifizieren.

Bei der 6er Frauenmannschaft Elite im Kunstradsport mit Melanie Münch, Lisa Wagenknecht, Lara-Luisa Dreiwurst, Saskia Braun, Luisa Wagner und Julius Neuhaus lief es nicht so gut. Die Mannschaft konnte nicht an ihre Bestleistung anknüpfen und erreichte nur 65,72 Punkte und den dritten Platz. Aber immerhin waren alle drei Mannschaften auf dem Treppchen.

 

… Pressebericht vom 05.03.2017…

 

Hugo-Magnus-Gedächtnispokal 2017

 

Schöne Erfolge für unsere Kunstradsportlerinnen beim Hugo-Magnus-Gedächtnispokal 2017 in Langgöns.

 

Am 5. März fand der Hugo-Magnus-Gedächtnispokal 2017 in Langgöns statt. Von unserem Verein nahmen sieben Sportlerinnen teil.

Im 1er Kunstradsport der Schülerinnen U9 wurde Marla Schönhals Pokalsiegerin mit 23,80 Punkten und persönlicher Bestleistung. Auf dem zweiten Platz folgte Tamina Dippel mit 20,39 Punkten und Janne Mike Dreiwurst kam mit 17,02 Punkten auf den vierten Platz.

Die Sportlerinnen Greta Zillgens und Samira Muhl starteten das erste mal in der Klasse der Schülerinnen U11 im 1er Kunstradsport. Beide fuhren eine saubere Kür, konnten aber mit ihrer vorgegebenen Leistung noch nicht an die Spitze der Gruppe heran kommen. Greta Zillgens kam mit 23,33 Punkten auf den 10. Platz und Samira Muhl mit 18,18 Punkten auf Platz 11.

Im 1er Kunstradsport der Juniorinnen U19 belegte Lara-Luisa Dreiwurst mit 65,08 Punkten und persönliche Bestleistung den 4. Platz und Saskia Braun kam mit 57,68 Punkten auf Platz 6.

Im 2er Kunstradsport der Juniorinnen wurden Saskia Braun und Lara-Luisa Dreiwurst mit 50,96 Punkten Pokalsieger bei starker Konkurrenz.

Füge noch die Teilnehmerliste dazu damit auch die anderen Vereine erwähnt werden.

Auch ein Bild der stolzen Siegerin Marla Schönhals bei den U9 im Einer

 

 

Kunstfahren 2

Schelmenberg Pokal in Bergen-Engheim

Am Start waren die Krofdorfer 4er Schülerinnen U15 mit Elisa Müller, Lavinia Huth, Kiara Daubertshäuser und Tamara Schmidt und der 6er + Miriam Schmidt und Carla Grolle

Im 4er konnte man an die Leistung bei der Bezirksmeisterschaft anknüpfen. Mit 53,67 Punkten erreichten die Krofdorfer Platz 2 hinter der SKV Mörfelden ( 74,87 Punkte). Im 6er wurde eine neue Bestleistung erzielt.( 43,23 Punkte) Auch hier der Platz 2 hinter der SKV Mörfelden ( 77,17 Punkte) Der deutliche Punktunterschied ist auf das doch rare Training infolge vieler Erkrankungen zurückzuführen.  Mit beiden Mannschaften wurden hat man sich die Hessenmeisterschaft qualifiziert. Mit ein bisschen mehr Training könnte man sich  durchaus die  Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft erreichen.

 

... Pressebericht zur Bezirksmeisterschaft Kunstradsport 2017

 

 

Die Sportler/innen unseres Vereines holten 11 Bezirksmeistertitel

 

Am 19. Februar fand die Bezirksmeisterschaft 2017 des Bezirkes Lahn im 1er-, 2er-, 4er- und 6er Kunstradsport sowie im 4er- und 6er Einradsport in allen Altersklassen in der Sporthalle der Gesamtschule Gleiberger Land in Wettenberg-Launsbach statt. Es nahmen Sportler aus sieben Vereinen teil.

Die Sportler/innen des RSV Krofdorf-Gleiberg hatten 23 Starts und kamen 11mal auf Platz eins.

Im 1er Kunstradsport der Juniorinnen wurde Lara-Luisa Dreiwurst Bezirksmeisterin mit 61,36 Punkten. Den zweiten Platz belegte Saskia Braun mit 59,67 Punkten und Kiara Daubertshäuser kam mit 37,17 Punkten auf Platz sechs.

Im 2er Kunstradsport der Juniorinnen wurden Saskia Braun und Lara-Luisa Dreiwurst mit 49,98 Punkten Bezirksmeister und die beiden erreichten die Qualifikation zur Teilnahme an der Hessenmeisterschaft.

Die Mannschaft im 4er Kunstradsport der Junioren mit Julius Neuhaus, Luisa Wagner, Lara-Luisa Dreiwurst und Saskia Braun wurden mit 71,89 Punkten und persönlicher Bestleistung Bezirksmeister. Auch diese Mannschaft hat die Qualifikation zur Teilnahme an der Hessenmeisterschaft erreicht.

Im 6er Kunstradsport der Elite offen mit Melanie Münch, Lisa Wagenknecht, Saskia Braun, Lara-Luisa Dreiwurst, Luisa Wagner und Julius Neuhaus erreichte die Mannschaft 87,28 Punkte und wurde Bezirksmeister. Sie kann ebenfalls an der Hessenmeisterschaft teilhehmen.

 

Die jüngsten Teilnehmerinnen des Vereins, die Schülerinnen U09 im 1er Kunstradsport haben sich ebenfalls gut geschlagen. Hier wurde Marla Schönhals mit 20,79 Punkten Bezirksmeisterin. Tamina Dippel kam mit 20,06 Punkten auf Platz zwei und Janne Mike Dreiwurt mit 15,25 Punkten auf Platz vier.

Im 1er Kunstradsport der Schüler U11 wurde Linus Müller mit 15,68 Punkten Bezirksmeister.

Bei den Schülerinnen im 1er Kunstradsport der Schülerinnen U11 wurde Nele Stoppel mit 25,45 Punkten Bezirksmeisterin. Dicht gefolgt von Greta Zillgens mit 24,81 Punkten auf Platz zwei. Samira Muhl kam mit 19,43 Punkten auf Platz vier und Lilo Schwalm mit 17.02 Punkten auf Platz fünf.

Bei den Schülerinnen U13 im 1er Kunstradsport konnten die Krofdorfer die ersten drei Plätze belegen. Miriam Schmidt wurde mit 41,20 Punkten Bezirksmeisterin. Lavinia Huth kam mit 38,09 Punkten auf Platz zwei, Carla Grolle mit 36,69 Punkten auf Platz drei und Merle Beez mit 25,36 Punkten auf Platz sieben.

Im 1er Kunstradsport der Schülerinnen U15 belegte Tamara Schmidt den zweiten Platz mit 44,40 Punkten und Elisa Müller mit 40,92 Punkten Platz vier.

Im 2er Kunstradsport der Schülerinnen U13 wurden Carla Grolle und Miriam Schmidt mit 19,00 Punkten Bezirksmeister,

Im 4er Kunstradsport der Schülerinnen U15 wurden Kiara Daubertshäuser, Tamara Schmidt, Elisa Müller und Lavinia Huth mit 63,84 Punkten Bezirksmeister und erlangten die Qualifikation zur Teilnahme an der Hessenmeisterschaft.

Die 6er Mannschaft im Kunstradsport der Schüler U15 mit Carla Grolle Miriam Schmidt, Elisa Müller, Lavinia Huth, Tamara Schmidt und Kiara Daubertshäuser erreichte mit 39,61 Punkten persönliche Bestleistung und wurde Bezirksmeister. Sie konnte sich ebenfalls für die Teilnahme an der Hessenmeisterschaft qualifizieren.

 

 

 

... Pressebericht vom 9.10.2016 ...

 

Kunstfahrerinnen beim Bärenschweiz 2016 erfolgreich

 

Am 9. Oktober fand der Bärenschweiz-Cup, ein Wettbewerb im Kunstradsport, in Friedberg-Ockstadt statt.

 

Vom Radsportverein Krofdorf-Gleiberg nahmen 12 Sportler/innen  teil.

 

Im 6er Kunstradsport der Schülerinnen U13 kam die Mannschaft mit Kiara Daubertshäuser, Tamara Schmidt, Elisa Müller, Lavinia Huth, Miriam Schmidt und Carla Grolle mit 27,80 Punkten auf Platz 1.

Im 4er Kunstradsport der Schülerinnen U15 startete die Mannschaft des RSV Krofdorf-Gleiberg mit Kiara Daubertshäuser, Tamara Schmidt, Elisa Müller und Lavinia Huth. Auch diese Mannschaft wurde trotz einiger Patzer mit 49,91 Punkten Pokalsieger (Platz 1).

Das Paar Carla Grolle und Miriam Schmidt fuhr eine saubere Kür und erreicht mit 22,34 Punkten Platz 1 bei den Schülerinnen U13.

Beim 2er Kunstradsport der Juniorinnen zeigten Saskia Braun und Lara-Luisa Dreiwurst vom RSV Krofdorf –Gleiberg eine schöne Kür und auch diese Mannschaft wurde mit 49,66 Punkten Pokalsieger (1. Platz).

Im 1er Kunstradsport der Schüler U11 kam Linus Müller mit 13,13 Punkten auf Platz 3.

Im 1er Kunstradsport der Schülerinnen U09 nahmen drei Mädchen des RSV Krofdorf-Gleiberg teil. Auf Platz 3 kam Janne-Mike Dreiwurst mit 18,11 Punkten und persönlicher Bestleistung. Tamina Dippel kam mit 17,04 Punkten auf Platz 6 und Marla Schönhals mit 15,90 Punkten auf Platz 8.

Bei den Schülerinnen U11 im 1er Kunstradsport waren insgesamt 13 Sportlerinnen am Start. Hier erreichte Carla Grolle mit 32,45 Punkten Platz 4.

Im 1er Kunstradsport der Schülerinnen U13 kam Miriam Schmidt  mit 37,11 Punkten auf Platz 8 dicht gefolgt von Elisa Müller mit 36,38 Punkten auf Platz 9 und Lavinia Huth mit 31,29 Punkten auf Platz 10 bei 13 Teilnehmerinnen.

Bei den Schülerinnen U15 im 1er Kunstradsport konnte sich Tamara Schmidt mit 39,72 Punkten über den 3. Platz freuen und Kiara Daubertshäuser kam mit 34,65 Punkten auf Platz 4.

 

Im 1er Kunstradsport der Juniorinnen fuhr Saskia Braun persönliche Bestleistung. Mit 61,22 Punkten kam sie auf Platz 3. Lara-Luisa Dreiwurst hatte noch ein paar Unsicherheiten in der Ausführung. Sie kam mit 55,46 Punkten auf Platz 4.

 

Bei der Auswertung der Erfolgreichsten Vereine war der RSV Krofdorf-Gleiberg mit 55 Punkten auf Platz 2. Auf Platz 1 war der RSV Oppershofen mit 58 Punkten.

 

 

 

 

 

 

 

... Pressebericht vom 24.09.2016 - Bezirkspokal ... 

 

Die Kunstradsportler/innen des RSV Krofdof-Gleiberg waren die erfolgreichsten Sportler beim Bezirkspokal des Bezirkes Lahn am 25.09. 016 und gewannen den Bezirkspokal mit 132 Punkten vor dem RSV Ernsthausen der 120 Punkte erreichte. Es nahmen insgesamt sechs Vereine teil.

 

Achtmal kamen die Sportler auf Platz 1 und belegten weitere gute Platzierungen.

 

Im 2er Kunstradsport der Juniorinnen U19 wurden Saskia Braun und Lara-Luisa Dreiwurst Bezirkspokal Sieger mit 50,42 Punkten.

 

Im 1er Kunstradsport der Frauen wurde Laura Welcker Bezirkspokal Siegerin mit 49,33 Punkten.

 

Im 4er Kunstradsport der Junioren erreichte die neuformierte Mannschaft mit Julius Neuhaus, Saskia Braun, Lara-Luisa Dreiwurst und Luisa Wagner 71,42 Punkte und wurde Bezirkspokal Sieger.

 

Im 6er Kunstradsport der Elite fuhr die Mannschaft mit Melanie Münch, Lisa Wagenknecht, Synthia Lindner, Saskia Braun, Lara-Luisa Dreiwurst und Luisa Wagner 85,91 Punkte aus und belegte auch Platz 1 beim Bezirkspokal. Dicht gefolgt von der Mannschaft aus Ernsthausen, die 85,22 Punkte erreichte.

 

Im 1er Kunstradsport der Juniorinnen U19 fuhr Lara-Luisa Dreiwurst mit 63,75 Punkten ihre diesjährige Bestleistung und kam auf Platz 2.Saskia Braun erreichte  57,88 Punkte und den 3. Platz .

 

Die Schüler/innen starteten zum Dritten Durchgang des Bezirkspokals. Zum Endstand wurden die Ergebnisse aller drei Durchgänge addiert um die Sieger zu ermitteln.

 

Im 1er Kunstradsport der Schülerinnen U9 wurden die ersten vier Plätze von den Krofdorferinnen belegt, was eine gute Nachwuchsarbeit zeigt. Tamina Dippel wurde mit 57,05 Punkten Siegerin. Greta Zillgens kam mit 50,78 Punkten auf Platz 2. Dicht gefolgt von Janne-Mike Dreiwurst auf Platz 3 und Marla Schönhals mit 46,96 Punkten auf Platz 4. Viktoria Roether kam mit 35,69 Punkten auf Platz 7 und Samira Muhl mit 33,76 Punkten auf Platz 8.

 

Im 1er Kunstradsport der Schüler U11 kam Linus Müller mit 42,39 Punkten auf den

3. Platz.

 

Bei den Schülerinnen U11 im 1er Kunstradsport kam Carla Grolle mit 110,07 Punkten auf den 1. Platz. Nele Stoppel belegte mit 48,83 Punkten Platz 6.

 

Auch die Schülerinnen im 1er Kunstradsport U13 zeigten gute Leistungen und konnten folgende Plätze belegen. Platz 2 mit 114,28 Punkten Elisa Müller, Platz 3 Miriam Schmidt mit 110,51 Punkten, Platz 4 Lavinia Huth mit 102,09 Punkten und  Merle Beez Platz 7 mit 29,26 Punkten.

 

Im 1er Kunstradsport der Schülerinnen U15 erreichte Tamara Schmidt Platz 2 mit 132,12 Punkten und Kiara Daubertshäuser kam mit 105,68 Punkten auf Platz 9.

 

Im 2er Kunstradsport der Schülerinnen U13 kamen Carla Grolle und Miriam Schmidt

mit insgesamt 68,04 Punkten auf Platz 1.

 

In der der 4er Mannschaft der Schülerinnen U15 im Kunstradsport  mit  Kiara Daubertshäuser, Tamara Schmidt, Elisa Müller und Lavinia Huth, fuhr im dritten Durchgang Carla Grolle für Lavinia Huth mit, da diese sich bei Ihrer Kür im 1er Kunstradsport verletzt hatte. Die Mannschaft erreichte mit Ersatzfahrerin noch 36,71 Punkte und im Endergebnis 138,82 Punkte. Dies war Platz 2 für die Mannschaft.

 

Im 6er Kunstradsport wurde die Mannschaft mit Kiara Daubertshäuser, Tamara Schmidt, Elisa Müller, Lavinia Huth, Miriam Schmidt und Carla Grolle mit 76,02 Punkten Bezirkspokal Sieger.

 

Insgesamt war es eine Erfolgreiche Veranstaltung für den RSV Krofdorf-Gleiberg.

Aber es war auch sehr aufwendig, denn außer den Sportlern musste auch für jeden das eigene Rad mit zum Veranstaltungsort gebracht werden.

D.S.

 

… Pressebericht Kunstradsport  Schüler ...

 

  

Grolle/Schmidt

Am 12. Juni fand der 1. und 2. Durchgang des Bezirkspokals der Schüler 2016 des Bezirkes Lahn im Kunstradsport in der Sporthalle der Gesamtschule Gleiberger Land in Wettenberg statt. Es nahmen über 50 Kinder aus sechs Vereinen teil. Alle Teilnehmer mussten ihre Kür einmal am Vormittag und einmal nach der Mittagszeit zeigen. Am Schluss wurden beide Ergebnisse addiert, was dann die Platzierung ergab.

  

 

Grolle/Schmidt

Der Radsportverein Krofdorf-Gleiberg war mit einer starken Teilnehmerzahl vertreten.

Die Sportler aus Krofdorf belegten viermal Platz 1, viermal Platz 2, viermal Platz 3 und weitere gute Platzierungen.

Bei den Jüngsten, den Schülerinnen U09 im 1er Kunstradsport waren 10 Sportlerinnen am Start. Hier konnten die Krofdorfer die ersten sechs Plätze belegen.

Auf Platz 1 kam Tamina Dippel mit 37,25 Punkten, Platz 2 Viktoria Roether mit 35,69 Pkt. Platz 3 Janne Mike Dreiwurst mit 34,91 Pkt., Platz 4 Greta Zillgens mit 33,98 Pkt, Platz 5 Samira Muhl mit 33,76 Pkt und Marla Schönhals kam auf Platz 6 mit 31,84 Pkt.

Im 1er Kunstradsport der Schüler U11 belegte Linus Müller den dritten Platz mit 27,46 Punkten.

Bei den Schülerinnen U11 im 1er Kunstradsport belegte Carla Grolle souverän den ersten Platz mit 73,97 Punkten. Nele Stoppel kam mit 48,83 Punkten aus Platz drei.

Im 1er Kunstradsport der Schülerinnen U13 erreichte Elisa Müller mit persönlicher Bestleistung und 74,97 Pkt den zweiten Platz. Miriam Schmidt fuhr eine saubere Kühr und kam mit 71,09 Punkten auf den dritten Platz vor ihrer Vereinskameradin Lavinia Huth, die mit 69,82 Pkt. auf den vierten Platz kam.

Bei den Schülerinnen U15 im 1er Kunstradsport kam Tamara Schmidt mit persönlicher Bestleistung und 89,73 Punkten auf den zweiten Platz. Kiara Daubertshäuser erreichte 70,73 Punkte, was für sie Platz acht war bei 10 Teilnehmerinnen.

Im 2er Kunstradsport der Schülerinnen U13 erreichten Carla Grolle und Miriam Schmidt 45,69 Punkte und den ersten Platz.

Im 4er Kunstradsport der Schülerinnen U15 mit den Sportlerinnen Kiara Daubertshäuser, Tamara Schmidt, Elisa Müller und Lavinia Huth, hatten die Mädels ein neues Programm. Es klappte noch nicht alles. Die Mädels erreichten 103,11 Punkte und mit einem Rückstand von 1,41 Punkten auf Platz 1, kamen sie auf den zweiten Platz.

 

 

 

 

Schmidt, Daubertshäuser, Müller, Grolle, Huth,Schmidt

Zum Schluss des Wettbewerbes fuhr die 6er Mannschaft der Schülerinnen U13 mit Tamara Schmidt, Kiara Daubertshäuser, Elisa Müller, Lavinia Huth, Miriam Schmidt und Carla Grolle. Diese Mannschaft fuhr eine saubere Kür und mit Bestleistung erreicht sie 76,02 Punkte, was Platz eins war.

 

G. Kessler

 

 

 

          Wir sind Mitglied im:

 

 

 

 

 

  

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

RSV Teutonia Krofdorf Gleiberg

Facebook Share