Radsportverein "Teutonia" 1910 e.V. Krofdorf-Gleiberg
 

Interessantes in 2020

… Pressebericht vom 15.02.2020 – Kunstradsport …

 

      Johanna Henzel + Greta Zillgens


Am Samstag, den 15.02.20 fand die Bezirksmeisterschaft des Bezirk Lahn im Kunstradfahren, in der Sporthalle der Gesamtschule Gleiberger Land in Launsbach statt. Bei den Meisterschaften geht es um die Qualifikation zu den Hessenmeisterschaften.

Vom Radsportverein Krofdorf-Gleiberg waren im 1er Kunstradsport 15 Sportler am Start, sowie zwei Mannschaften im 2er Kunstradsport und 2 Mannschaften im 4er Kunstradsport.

Die Sportler konnten sich 5 Bezirksmeistertitel sichern.

Im 1er Kunstradsport der Frauen belegte Lara-Luisa Dreiwurst einen guten 4.Platz, bei einer sehr starken Konkurrenz mit neuer Bestleistung und Qualifikation zur Hessenmeisterschaft. Saskia Braun belegte den 5.Platz.

Bei den Juniorinnen belegte Elisa Müller den 4. Platz, sie schaffte es 2 Plätze nach vorne zu rutschen.

Bei den Schülerinnen U13 waren 10 Sportler von Krofdorf am Start. Greta Zillgens belegte den 1. Platz vor Janne-Mike Dreiwurst, Beide mit neuer Bestleistung. Johanna Henzel wurde 3.. In dieser Gruppe fuhren auch noch folgende Sportler eine neue Bestleistung aus: Samira Muhl, Lilly Lang, Lara Kuhlmann und Line Valentin.

Bei den Schülerinnen U15 wurde Carla Grolle Bezirksmeisterin mit neuer persönlicher Bestleistung.

Bei den Schülerinnen U9 belegte Julika Hausner den 5. Platz bei ihrem ersten richtigen Wettkampf.

Die Zweierpaare der Schülerinnen U13 mit Bezirksmeister Henzel/Zillgens vor Dreiwurst/Schönhals, zeigten auch schöne Programme mit Bestleistung.

Der 4er der Juniorinnen konnte an die gute Leistung anknüpfen und wurde Bezirksmeister mit Qualifikation zur Hessenmeisterschaft und neuer Bestleistung, sie konnten Ensthausen auf die Plätze zwei und drei verweisen.

Die Mannschaft besteht aus: Kiara Daubertshäuser, Elisa Müller, Lavinia Huth und Carla Grolle.

Auch der 4er der Schülerinnen U13 wurde Bezirksmeister und konnte sich für die Hessenmeisterschaft qualifizieren. In der Mannschaft fahren: Greta Zillgens, Johanna Henzel, Samira Muhl und Tamina Dippel.


… Pressebericht vom 25.01.2020 – Abtl. Kunstradsport …

Bericht Vereinsmeisterschaft 2020

 

Am Samstag, den 25. Januar fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Kunstradfahren, des Radsportvereins Krofdorf-Gleiberg statt.

Es waren 20 Starts im 1er, 2er und 4er Kunstradsport.

Die Vereinsmeisterschaften sind die Vorbereitung auf die Saison 2020 und ein guter Wettbewerb um ins neue Jahr zu Starten.

Das größte Starterfeld waren die Schülerinnen U13 mit 11 Startern.

Den 1. Platz belegte Johanna Henzel nur knapp vor Greta Zillgens, das wird eine spannende Saison zwischen den Beiden. Den 3. Platz belegte Janne-Mike Dreiwurst mit einer sehr sauber gefahrenen Kür, mit wenig Punkten Abstand zu den ersten Beiden.

 Unter diesen Startern waren auch 3 neue Sporler, Line Valentin, Lilly Laug und Lara Kuhlmann, die ihren 1. Wettkampf fuhren und dafür schon sehr schöne Leistungen zeigten.

Tamina Dippel belegte den 5. Platz und zeigte zum ersten mal auf einem Wettkampf ihren Sattellenkerstand. Samira Muhl belegte den 6. Platz nach einem gut gefahrenen Programm, nur bei der letzten Übung patzte sie.

Lilo Schwalm belegte den 4. Platz, Katharina Börding den 7. Platz und Emma Schleenbecker den 10. Platz.

Bei den Juniorinnen belegte Elisa Müller, nach einer ordentlich gefahrenen Übung den 1. Platz vor Merle Beez.

Bei den Schülerinnen U15 zeigte Carla Grolle eine schöne Leistung, mit den neuen Rückwärtsübungen.

Im 2er Kunstradsport U13

Belegten Johanna Henzel und Greta Zillgens den 1. Platz vor Janne-Mike Dreiwurst und Marla Schönhals, die erst neu mit dem 2er angefangen haben.

Im 4er Kunstradsport der Juniorinnen zeigte die Mannschaft mit Kiara Daubertshäuser, Lavinia Huth, Elisa Müller und Carla Grolle eine gute Leistung, nur die Zeit ist noch etwas knapp.

Auch de 4er der Schülerinnen U13 zeigte ein sauber gefahrenes Programm. Hier fuhren: Greta Zillgens, Johanna Henzel, Samira Muhl und Tamina Dippel.

Auch unsere Frauen konnten sich auf den Saisonstart vorbereiten, hier belegte Lara-Luisa Dreiwurst den 1. Platz vor Saskia Braun.

Am Ende des Wettkampfes gab es eine Siegerehrung und alle Sportler erhielten Urkunden und ein kleines Geschenk.

Am 15. Februar sind dann die Bezirksmeisterschaften in Launsbach.